Sonntag, 18. November 2018

1. Korinther 1, 23a

Wir aber predigen den gekreuzigten Christus.

 

2. Korinther 5,17

Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

Bildhinweise

Bilder im Slider oben:
Südlicher Schwarzwald – von R. Sturm / pixelio.de
Dolomiten – von Joujou / pixelio.de
Eifel – von R. Halbach / pixelio.de
Afrika – von R. Trampert / pixelio.de
Bild im Kasten ‚Besondere Veranstaltungen‘:
Vierter Advent – von birgitH / pixelio.de

Predigtreihe „Ti­tus­brief“

DatumPredigerPredigttextThemaDownloadGröße
18.09.2011
1
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 1,1-5.10-16Eine Problemgemeinde soll gesund werden
1. Jesus baut seine Gemeinde unter allen Umständen.
2. Jesus baut unter allen Umständen nur Gemeinden „1. Klasse“.
Play MP3Podcast öffnen11 MB
09.10.2011
2
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 1,4-6 +2,1.11-13Wodurch kann ich gesund werden im Glauben?
1. Der Heiland selbst
2. Die heilsame Lehre
3. Die heilsame Gnade
Play MP3Podcast öffnen9,9 MB
16.10.2011
3
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,1-8Beihilfe zur Gemeindegesundheit
1. Sei ein Vorbild!
2. Beachte dein aktuelles Alter!
Play MP3Podcast öffnen10,5 MB
23.10.2011
4
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,1-8Frauen nach Gottes Herzen oder: Der weibliche Generationenvertrag
1. Die ältere Frau als Lehrerin
2. Die junge Frau als Hausmittelpunkt
Play MP3Podcast öffnen11,2 MB
30.10.2011
5
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,4-6Curriculum für junge Frauen
1. Liebe deinen Mann!
2. Liebe deine Kinder!
3. Sei besonnen!
4. Sei keusch!
5. Sorge für dein Haus!
6. Sei gütig!
7. Ordne dich deinem Ehemann unter!
Play MP3Podcast öffnen10,3 MB
13.11.2011
6
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,7-10Leben unter Beobachtung
1. Deine Arbeit ist ein Dienst für Gott.
2. Deine Arbeit fordert Respekt für die bestehende Ordnung.
3. Deine Leistung soll gut sein.
4. Deine Haltung soll loyal sein.
5. Dein Anliegen soll evangelistisch sein.
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
27.11.2011
7
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,11-14Die Grammatik des Advents
1. Advent: Vergangenheit – Er kam
2. Advent: Zukunft – Er wird wiederkommen
3. Advent: Gegenwart – Er kommt jetzt in mein Herz
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
11.12.2011
8
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 3,3-8Wie kommt Gottes Hilfspaket bei den Herzen an?
1. Die Vorgeschichte meiner Rettung
2. Die Voraussetzung meiner Rettung
3. Der Vorgang meiner Rettung
4. Das Vorrecht der Geretteten
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
22.01.2012
9
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 3,1-2.5.8.14Sind gute Werke gut?
1. Gute Werke sind gefährlich.
2. Gute Werke sind selbstverständlich.
3. Gute Werke sind schwer.
4. Gute Werke sind evangelistisch.
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
29.01.2012
10
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,11.13-14
+ 3,3.7-8a
Ein Rettungsschirm für die ganze Welt
1. Rettung wovor? Vor Gottes Gericht!
2. Rettung für wen? Für alle!
3. Rettung wodurch? Durch Jesus!
4. Rettung wohin? Hinein in Gottes Vaterarme!
Play MP3Podcast öffnen9,9 MB

Weitere Predigten:

Die Vorträge der Bibeltage finden Sie hier.


Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie die Verbreitung der Predigten im Internet unterstützen möchten, so können Sie das gerne mit einer Spende unter dem Stichwort „Internet“ auf das Konto „Förderverein für Gemeindewachstum und Mission Langenhagen e.V.“ bei der Evangelischen Bank – IBAN DE46 5206 0410 0000 6170 67, BIC GENODEF1EK1 – tun. Bitte teilen Sie uns zudem – sofern noch nicht geschehen – Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen am Jahresende eine Spendenbescheinigung zukommen lassen können. Klicken Sie hier, um Ihre Bescheinigung online anzufordern.