Montag, 19. November 2018

1. Korinther 1, 23a

Wir aber predigen den gekreuzigten Christus.

 

2. Korinther 5,17

Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

Bildhinweise

Bilder im Slider oben:
Südlicher Schwarzwald – von R. Sturm / pixelio.de
Dolomiten – von Joujou / pixelio.de
Eifel – von R. Halbach / pixelio.de
Afrika – von R. Trampert / pixelio.de
Bild im Kasten ‚Besondere Veranstaltungen‘:
Vierter Advent – von birgitH / pixelio.de

Predigten im Jahr 2011

DatumPredigerPredigttextThemaDownloadGröße
26.12.2011
Weihnachten
Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 2,13-23Wer mit Jesus unterwegs ist,
… steht unter höherem Befehl
… steht unter höherem Druck
… steht unter höchstem Schutz
Play MP3Podcast öffnen9,6 MB
24.12.2011
Heiligabend
Dr. Wolfgang Nestvogel (eingeschränkte Qualität – Aufnahme via mp3-Spieler …)Play MP3Podcast öffnen14,5 MB
18.12.2011
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelLukas 2,25-38Der alte Mann und das Kind
1. Alt und trotzdem erwartungsvoll
2. Alt und trotzdem getröstet
3. Alt und trotzdem missionarisch
Play MP3Podcast öffnen9,5 MB
11.12.2011
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 3,3-8Wie kommt Gottes Hilfspaket bei den Herzen an?
1. Die Vorgeschichte meiner Rettung
2. Die Voraussetzung meiner Rettung
3. Der Vorgang meiner Rettung
4. Das Vorrecht der Geretteten
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
04.12.2011
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 24,1-14Das Beste kommt noch
1. Hütet euch vor Spekulationen!
2. Haltet die Augen offen!
3. Handelt, bis ich wiederkomme!
Play MP3Podcast öffnen11 MB
27.11.2011
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,11-14Die Grammatik des Advents
1. Advent: Vergangenheit – Er kam
2. Advent: Zukunft – Er wird wiederkommen
3. Advent: Gegenwart – Er kommt jetzt in mein Herz
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
13.11.2011Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,7-10Leben unter Beobachtung
1. Deine Arbeit ist ein Dienst für Gott
2. Deine Arbeit fordert Respekt für die bestehende Ordnung
3. Deine Leistung soll gut sein
4. Deine Haltung soll loyal sein
5. Dein Anliegen soll evangelistisch sein
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
06.11.2011Dr. Wolfgang NestvogelLukas 17,11-19Hauptsache gesund?Play MP3Podcast öffnen8 MB
30.10.2011Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,4-6Curriculum für junge Frauen
1. Liebe deinen Mann!
2. Liebe deine Kinder!
3. Sei besonnen!
4. Sei keusch!
5. Sorge für dein Haus!
6. Sei gütig!
7. Ordne dich deinem Ehemann unter!
Play MP3Podcast öffnen10,3 MB
23.10.2011Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,1-8Frauen nach Gottes Herzen oder: Der weibliche Generationenvertrag
1. Die ältere Frau als Lehrerin
2. Die junge Frau als Hausmittelpunkt
Play MP3Podcast öffnen11,2 MB
16.10.2011Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,1-8Beihilfe zur Gemeindegesundheit
1. Sei ein Vorbild!
2. Beachte dein aktuelles Alter!
Play MP3Podcast öffnen10,5 MB
09.10.2011Dr. Wolfgang Nestvogel

Titus 1,4-6

+ 2,1.11-13

Wodurch kann ich gesund werden im Glauben?
1. Der Heiland selbst
2. Die heilsame Lehre
3. Die heilsame Gnade
Play MP3Podcast öffnen9,9 MB
18.09.2011Dr. Wolfgang NestvogelTitus 1,1-5.10-16Eine Problemgemeinde soll gesund werden
1. Jesus baut seine Gemeinde unter allen Umständen
2. Jesus baut unter allen Umständen nur Gemeinden „1. Klasse“
Play MP3Podcast öffnen11 MB
11.09.2011Dr. Wolfgang NestvogelOffenbarung 3,14-22Fragen wie Glockenschläge
1. Heiß oder kalt?
2. Ganz oder gar nicht?
3. Drinnen oder draußen?
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
04.09.2011
 
Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 17Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat V/Predigt:
Jetzt und für immer … Eine ungleiche, aber echte Verbindung Prolog: Gott sagt „Ich“ und „Du“
(1) Großzügigkeit – Die Reichweite des Bundes
(2) Gegenseitigkeit – Das Zeichen des Bundes
(3) Genauigkeit – Die Exklusivität des Bundes
(4) Gründlichkeit – Die Praktizierung des Bundes
Play MP3Podcast öffnen12,8 MB
03.09.2011
 
Wolfgang Bühne1. Mose 16Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat IV:
Abrams Glaube auf dem Prüfstand (1. Mose 16)
1. Die Folgen der Ungeduld und des Pragmatismus
2. Die weltweiten Folgen der Sünde und Gottes Erbarmen
Play MP3Podcast öffnen4,2 MB
03.09.2011
 
Wolfgang Bühne1. Mose 15Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat III:
Abram – „Gerechtfertigt durch Glauben“ (1. Mose 15)
1. Der Lohn der Treue
2. Was ist biblischer Glaube
3. Das Fundament unseres Glaubens
4. „Auch unser Gott ist ein verzehrendes Feuer“
5. Der Bundesschluss
Play MP3Podcast öffnen10,5 MB
03.09.2011
 
Wolfgang Bühne1. Mose 15Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat II, Teil 2:
Abram – „In der Welt, aber nicht von der Welt!“ (1. Mose 15)
3. Exkurs: Die Bedeutung des „Zehnten“ 4. Der Kampf nach dem Kampf
Play MP3Podcast öffnen7,1 MB
03.09.2011
 
Wolfgang Bühne1. Mose 14Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat II, Teil 1:
Abram – „In der Welt, aber nicht von der Welt!“ (1. Mose 14)
1. Die Schlacht der Könige
2. Gottes bewährte Prophylaxe
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
03.09.2011
 
Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 12,10 – 13,20Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat I, Teil 2:
Ruf in die Freiheit – Wie Gottes Plan sich mit und gegen uns durchsetzt
2. Desaster in Ägypten (1. Mose 12,10-20)
3. Zurück zum Anfang – die Gnade der zweiten Chance (1. Mose 13,1-4)
4. Rechts oder Links – eine folgenschwere (Ent-)Scheidung (1. Mose 13,5-13)
5. Das Zweite Land – Gott steht zu seinem Plan! (1. Mose 13,14-20)
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
03.09.2011
 
Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 12,1-9Bibeltage September 2011: 1. Mose, Teil I – Abram Referat I, Teil 1:
Ruf in die Freiheit – Wie Gottes Plan sich mit und gegen uns durchsetzt
1. Aufbruch im Glauben (1. Mose 12,1-9)
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
28.08.2011Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 6,12.14.15Vergeben und Vergessen …? – Ich schaffe es nicht!
1. Die wichtigste Beziehung
2. Die weiteren Beziehungen
Play MP3Podcast öffnen9,7 MB
21.08.2011Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 6,9-15„Du sollst bitten“
… um die Fürsorge des Vaters
… um die Nachsorge des Vaters
… um die Vorsorge des Vaters
Play MP3Podcast öffnen11,4 MB
14.08.2011Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 6,9-13Das berühmteste Gebet lehrt uns …
1. die Nähe zu Gott
2. die Ehrerbietung vor Gott
3. die Fokusierung auf Gott
Play MP3Podcast öffnen9,1 MB
07.08.2011Dr. Wolfgang NestvogelDaniel 6,11-24Was der Beter braucht
1. Beten braucht Eifer
2. Beten braucht Übung
3. Beten braucht Selbstverständlichkeit
4. Beten braucht Widerstandsgeist
5. Beten braucht Durchhaltevermögen
6. Beten bringt den Sieg
Play MP3Podcast öffnen10,7 MB
31.07.2011Dr. Wolfgang Nestvogel

Lukas 5,15-16

+ 6,12

Matthäus 6,5-6

Einsam, aber nicht allein
1. Störungen der Einsamkeit
2. Stärken der Einsamkeit
3. Schritte in die Einsamkeit
a) finde den richtigen Ort
b) finde die richtige Zeit
Play MP3Podcast öffnen9,8 MB
10.07.2011Dr. Wolfgang NestvogelEpheser 1,15-19Bete für deine Gemeinde!
1. Dank
2. Fürbitte
Play MP3Podcast öffnen9,9 MB
03.07.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 6,20-21Drei Marschbefehle:
1. Festhalten!
2. Dagegenhalten!
3. Zusammenhalten!
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
26.06.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 6,11-161. Du brauchst die richtige Defensivstrategie
2. Du brauchst die richtige Offensivstrategie
a) Lass deinen Charakter immer mehr von Jesus prägen
b) Lass kein Blatt Papier zwischen dich und Gottes Wahrheit kommen
3. Du brauchst die richtige Motivation
a) Gott hat unbegrenzte Schöpfermacht
b) Gott ist unbesiegbar
c) Gott ist absolut souverän
d) Gott ist unsterblich
e) Gott ist heilig und herrlich
Play MP3Podcast öffnen8,8 MB
19.06.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 6,6-10.17-19Der Christ und sein Geld – Basissätze für christliche Finanzverwaltung
1. Geld hat keine eigene aufbauende Kraft
2. Geld ist Mittel zum Zweck
3. Geld kann süchtig machen
4. Geld kann kurzsichtig machen
5. Geld soll fröhlich zur Ehre Gottes benutzt werden
Play MP3Podcast öffnen10,6 MB
12.06.2011
Pfingsten
Dr. Wolfgang NestvogelNehemia 3,33 – 4,17Nehemias dreifache Doppelstrategie, oder: Wie man Widerstände überwindet
1. Beten und arbeiten
2. Vertrauen und kämpfen
3. Aufbauen und abwehren
Play MP3Podcast öffnen9,7 MB
05.06.2011Dr. Wolfgang Nestvogel

1. Timotheus 5,1-2

+ 6,1-2

Eine bunte Familie – vom Umgang mit Unterschieden
1. Ermahnung mit Augenmaß
2. Nähe mit Respekt
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
02.06.2011
Himmelfahrt
Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 1,6-12Was bringt uns Himmelfahrt?
1. Einen Abschied
2. Eine Ankündigung
3. Eine Absicherung
Play MP3Podcast öffnen7,7 MB
29.05.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 5,3-16Die besondere Personalressource: Was eine Gemeinde von ihren Witwen lernen kann
1. Witwen erinnern die Gemeinde an ihre diakonische Verantwortung
2. Witwen dienen der Gemeinde mit einer besonderen Kompetenz
3. Witwen werden in jüngeren Jahren zu einer neuen Ehe ermutigt
Play MP3Podcast öffnen8,9 MB
22.05.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 5,17 ff.Wie soll eine Gemeinde mit ihren Leitern umgehen? Gemeindeleiter werden
… geehrt
… geschützt
… geprüft
… gründlich ausgewählt
Play MP3Podcast öffnen10,9 MB
15.05.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 4,6-16Gefordert zum Äußeren
1. Kümmere dich um andere
a) Lehre sie!
b) Lebe es ihnen vor!
2. Kümmere dich um dich selbst
a) Ernähre dich!
b) Wehre dich!
c) Trainiere dich!
Play MP3Podcast öffnen10,9 MB
08.05.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 4,1-5Vorsicht: Abfall!
1. Die Wirklichkeit des Abfalls
2. Die Wegbereiter des Abfalls
3. Die wirren Wege des Abfalls
Play MP3Podcast öffnen11,3 MB
01.05.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 3,14-16Das Privileg der Gemeinde
1. Familie durch Gott
2. Bollwerk der Wahrheit
3. Lobgesang für Jesus
Play MP3Podcast öffnen10,5 MB
24.04.2011
Ostern
Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 28,1-10Hoffnung braucht Gründe
1. Absichtslose Zeugen
2. Abwesender Leichnam
3. Anfassbarer Jesus
Play MP3Podcast öffnen10,5 MB
22.04.2011
Karfreitag
Dr. Wolfgang Nestvogel 1. Der liebende Blick
2. Der bittere Kelch
3. Der stille Sieg
Play MP3Podcast öffnen10,4 MB
17.04.2011Dr. Wolfgang Nestvogel

Matthäus 21,8

+ 26,65

1. Mose 3,7.21

Offenbarung 3,5

Sind Sie richtig gekleidet?
1. Das geborgte Kleid
2. Das dürftige Kleid
3. Das blutige Kleid
4. Das zerrissene Kleid
5. Das weiße Kleid
Play MP3Podcast öffnen9,6 MB
10.04.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 3,8-13Ein Diener braucht Klarheit
1. Ein klarer Charakter
2. Eine klare Lehre
3. Eine klare Bewährung
4. Ein klares Familienleben
Play MP3Podcast öffnen10,8 MB
03.04.2011Dr. Wolfgang NestvogelLukas 13,1-5Wenn die Erde bebt …
1. Du musst Gott bei dir haben
2. Du musst zu Jesus kommen
Play MP3Podcast öffnen8,8 MB
27.03.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 3,1-7Leitlinien für Leiter: untadelig seinPlay MP3Podcast öffnen10,2 MB
20.03.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 3,7-24Leben im Notstandsgebiet
1. Das Misstrauen
2. Die Mühsal
3. Die Mitgift
Play MP3Podcast öffnen9,5 MB
13.03.2011
 
Dr. Wolfgang NestvogelJoel 3,1-5Bibeltage März 2011: Joel Referat IV/Predigt): Gott hat noch viel mit uns vor …
1. Eine besondere Nähe
2. Eine besondere Nacht
3. Der immer-gleiche Name
Play MP3Podcast öffnen12,2 MB
12.03.2011
 
Johannes Pflaum

Joel 2,18-17

+ 4

Bibeltage März 2011: Joel Referat III, Teil 2: Gottes zukünftige Errettung Israels: Israels Aufblühen
1. Das Aufblühen des einst öden Landes
2. Die Fülle von Korn, Most und Öl ohne die Erwähnung eines Opfers
3. Das Erstatten der dürren Jahre
4. Das Wohnen Gottes unter seinem Volk und die Auswirkungen
Play MP3Podcast öffnen7,7 MB
12.03.2011
 
Johannes Pflaum

Joel 2,18-17

+ 4

Bibeltage März 2011: Joel Referat III, Teil 1: Gottes zukünftige Errettung Israels
1. Gottes Eifer für sein Land und Mitleid mit seinem Volk
2. Die Gründe für das Gericht über die Nationen
3. Das Völkergericht im Tal Josaphats
4. Gottes Handeln an seinem Volk
Play MP3Podcast öffnen10,9 MB
12.03.2011
 
Johannes PflaumJoel 2,1-17Bibeltage März 2011: Joel Referat II, Teil 2: Die unaufhaltsame Invasion am Tag des Herrn (Joel 2,1-17)
4. Kennzeichen echter Buße
5. Gottes Bußruf betrifft das ganze Volk
6. Die Verhöhnung durch die Nation
Play MP3Podcast öffnen6,9 MB
12.03.2011
 
Johannes PflaumJoel 2,1-17Bibeltage März 2011: Joel Referat II, Teil 1: Die unaufhaltsame Invasion am Tag des Herrn (Joel 2,1-17)
1. Das Alarmsignal am Tag des Herrn
2. Die unaufhaltbare Invasion am Tag des Herrn
3. Das Erzittern der Völker und die Stimme des Herrn
Play MP3Podcast öffnen10,7 MB
12.03.2011
 
Dr. Wolfgang NestvogelJoel 1,1-20Bibeltage März 2011: Joel Referat I, Teil 2: Kühler Kopf und heißes Herz … Wie wir zukunftsfähig werden (Joel 1,1-20)
2. Eine differenzierte Handlungsperspektive (Joel 1,13-20)
Play MP3Podcast öffnen8,3 MB
12.03.2011
 
Dr. Wolfgang NestvogelJoel 1,1-20Bibeltage März 2011: Joel Referat I, Teil 1: Kühler Kopf und heißes Herz … Wie wir zukunftsfähig werden (Joel 1,1-20)
1. Eine detaillerte Bestandsaufnahme (Joel 1,2-12)
Play MP3Podcast öffnen10,2 MB
06.03.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 2,9-15Starke Frauen in der Gemeinde
3. Ein besonderes Schweigen
4. Eine besondere Sendung
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
27.02.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 2,8-11Starke Frauen in der Gemeinde
1. Der besondere Schmuck
2. Das besondere Studium
Play MP3Podcast öffnen8,5 MB
20.02.2011Dr. Wolfgang NestvogelLukas 8,4-15Vier Bodentypen:
A. Das geschlossene Herz
B. Das gerührte Herz
C. Das gespaltene Herz
D. Das geschenkte Herz
Play MP3Podcast öffnen11,4 MB
06.02.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 2,5-7Die Grammatik der Rettung
1. EINER
2. ALLE
3. ICH
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
30.01.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 2,1-4Evangelistisches Gebet
1. Bete global!
2. Bete lokal!
3. Bete zentral!
Play MP3Podcast öffnen9,5 MB
23.01.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 1,18-20Eine drastische Maßnahme
1. der Anlass
2. die Ausführung
3. die Absicht hinter der drastischen Maßnahme
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
16.01.2011Dr. Wolfgang Nestvogel1. Timotheus 1,18-19Bist du dabei?
1. Du brauchst einen klaren Auftrag
2. Du brauchst einen festen Kampfesmut
3. Du brauchst ein reines Gewissen
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
09.01.2011Dr. Wolfgang NestvogelRömer 12,17-21Vormarsch statt Rückzug
1. Die Realität des Bösen
2. Die Gefahr des Bösen
3. Der Kampf gegen das Böse
a) nicht vergelten, sondern zurechtbringen
b) nicht rächen, sondern aktiv mit Gott rechnen
c) nicht fluchen, sondern segnen
4. Der Sieg über das Böse
Play MP3Podcast öffnen11,3 MB
02.01.2011Dr. Wolfgang NestvogelEsra 3,10 – 4,5Auf klarem Kurs im Neuen Jahr
1. Störmanöver: Unterwanderung
2. Störmanöver: Einschüchterung
Play MP3Podcast öffnen8,7 MB

Weitere Predigten:

Alle Vorträge der Bibeltage finden Sie hier.


Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie die Verbreitung der Predigten im Internet unterstützen möchten, so können Sie das gerne mit einer Spende unter dem Stichwort „Internet“ auf das Konto „Förderverein für Gemeindewachstum und Mission Langenhagen e.V.“ bei der Evangelischen Bank – IBAN DE46 5206 0410 0000 6170 67, BIC GENODEF1EK1 – tun. Bitte teilen Sie uns zudem – sofern noch nicht geschehen – Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen am Jahresende eine Spendenbescheinigung zukommen lassen können. Klicken Sie hier, um Ihre Bescheinigung online anzufordern.