Dienstag, 13. November 2018

1. Korinther 1, 23a

Wir aber predigen den gekreuzigten Christus.

 

2. Korinther 5,17

Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

Bildhinweise

Bilder im Slider oben:
Südlicher Schwarzwald – von R. Sturm / pixelio.de
Dolomiten – von Joujou / pixelio.de
Eifel – von R. Halbach / pixelio.de
Afrika – von R. Trampert / pixelio.de
Bild im Kasten ‚Besondere Veranstaltungen‘:
Vierter Advent – von birgitH / pixelio.de

Predigten im Jahr 2008

DatumPredigerPredigttextThemaDownloadGröße
31.12.2008
Silvester
Dr. Wolfgang Nestvogel2. Mose 3,1-14Niemals ausgeliefert
1. Gott setzt sich ein
2. Gott setzt dich ein
3. Gott setzt sich durch
Play MP3Podcast öffnen7,6 MB
26.12.2008
Weihnachten
Dr. Wolfgang NestvogelJesaja 8,23 – 9,6Die ungewöhnlichste Geburtsanzeige
Er heißt:
1. Wunder-Rat
2. Gott-Held
3. Ewig-Vater
4. Friede-Fürst
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
24.12.2008
Heiligabend
Dr. Wolfgang NestvogelJohannes 3,16Geboren, um zu sterben?!
1) Gott gibt alles
2) Gott ruft jeden
3) Gott zwingt keinen
Play MP3Podcast öffnen4,9 MB
21.12.2008
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 5,13-16Lichtträger
1. Ihr seid anders
2. Ihr seid erkennbar
3. Ihr seid wirkungsvoll
(Bemerkung: Es gab am Anfang ein Problem mit der Aufnahme, infolgedessen ist die Datei aus mehreren Aufnahmen zusammengestückelt.)
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
14.12.2008
Advent
Dr. Wolfgang Nestvogel1. Johannes 4,9-10Brauchen wir ein Fest der Liebe? Weihnachten zwischen Kitsch und Illusion
1. Gottes Liebe hat Hand und Fuß
2. Gottes Liebe hat ein Gesicht
3. Gottes Liebe hat eine Absicht
Play MP3Podcast öffnen6,8 MB
07.12.2008
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelTitus 2,11-14Gottes großer Advent
1. Erdenadvent
2. Königsadvent
3. Herzensadvent
4. Lichtadvent
Play MP3Podcast öffnen8,3 MB
30.11.2008
Advent
Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 21,1-11Zeugen des Königs
1. der Augenzeuge
2. der symbolische Zeuge
3. der prophetische Zeuge
4. der widersprüchliche Zeuge
5. der aktuelle Zeuge
Play MP3Podcast öffnen9,1 MB
16.11.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 10,1-43Auch dichte Grenzen können fallen …
1. eine unvollkommene Frömmigkeit
2. eine unvollkommene Mission
3. eine vollkommene Botschaft
4. eine vollkommene Rettung
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
09.11.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 9,32-43Hoffnung für Hoffnungslose
1. Sei verfügbar für Jesus.
2. Erwarte das Eingreifen von Jesus.
3. Richte Andere auf durch Jesus.
4. Lade ein zu Jesus.
Play MP3Podcast öffnen9,3 MB
02.11.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 9,10-18. 23-31Neue Gefahren und neue Gefährten
1. zugerüstete Brüder
2. zögerliche Brüder
3. zurückweichende Brüder
4. zupackende Brüder
5. zuverlässige Brüder
Play MP3Podcast öffnen9,1 MB
26.10.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 9,1-22Mit voller Kraft …
1. in die falsche Richtung
2. gestoppt
3. ins Neue Leben
Play MP3Podcast öffnen9 MB
19.10.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 8,25-40Predigt vom 19.10.2008: Apostelgeschichte 8,25-40 | APG 20Play MP3Podcast öffnen8,3 MB
12.10.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 8,9-24Der Mitläufer denkt zu harmlos …
1. über sich selbst
2. über die Bekehrung
3. über Gott
4. über die Zukunft
5. über die Stellvertretung
Play MP3Podcast öffnen8 MB
05.10.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 6,25-34„Sorgen sind sinnlos“
1. Gott gibt, was wir brauchen.
2. Gott weiß, was wir brauchen.
3. Gott ist es, den wir brauchen.
Play MP3Podcast öffnen8,1 MB
28.09.2008
 
Dr. Wolfgang NestvogelJohannes 21Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat IV/Predigt:
Was bleibt …? Leben im Rückenwind des Johannes-Evangeliums
1. Die Gegenwart des Herrn Jesus
2. Die Gewissensfrage des Herrn Jesus
3. Die Gemeindeliebe des Herrn Jesus
4. Die Generalvollmacht des Herrn Jesus
5. Die Größe des Herrn Jesus
Play MP3Podcast öffnen12,3 MB
27.09.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 20Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat III, Teil 2Play MP3Podcast öffnen6,6 MB
27.09.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 20Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat III, Teil 1:
1. Die Auferstehung bewegt zum wahren Glauben
2. Die Auferstehung bewirkt die Gotteskindschaft
3. Die Auferstehung bedeutet die Weitergabe der Mission Jesu
4. Die Auferstehung besiegelt die Wahre Indentität Jesu
5. Die Auferstehung bahnt den Weg zum ewigen Leben
Play MP3Podcast öffnen7,3 MB
27.09.2008
 
Dr. Wolfgang Nestvogel

Johannes 18

+ 19

Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat II, Teil 2Play MP3Podcast öffnen7,6 MB
27.09.2008
 
Dr. Wolfgang Nestvogel

Johannes 18

+ 19

Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat II, Teil 1:
Die Wende der Weltgeschichte – das Protokoll eines Tages
1. Verhaftung in Gethsemane
2. Verhör I – die jüdische Gerichtsbarkeit: Religionsprozess
3. Verhör II – die römische Gerichtsbarkeit: Zivilprozess
4. Verheissum an Kreuz
5. Verhalten gegenüber einem Toten
Play MP3Podcast öffnen10,8 MB
27.09.2008
 
Dr. Kai Soltau

Johannes 16

+ 17

Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat I, Teil 2:
IV. Der Erfolg seines Weggangs
Play MP3Podcast öffnen7,7 MB
27.09.2008
 
Dr. Kai Soltau

Johannes 16

+ 17

Bibeltage September 2008: Johannes-Evangelium, Teil IV Referat I, Teil 1:
I. Die Gefahr seines Weggangs
II. Die Etappen seines Weggangs
III. Das Resultat seines Weggangs
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
21.09.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 8,1-12„Wie überwindet das Evangelium Hürden?“
1. durch Bedrängnis
2. durch Beweglichkeit
3. durch Bekennermut
Play MP3Podcast öffnen8,2 MB
14.09.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 7,54 – 8,1„Wenn Christen für Jesus leiden“
1. Der Teufel tobt
2. Der Himmel handelt
3. Die Welt wartet
4. Der Märtyrer missioniert
Play MP3Podcast öffnen9,7 MB
07.09.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 7„Neues Leben trifft alte Herzen“
1. Das Gesetz rettet nicht
2. Der Tempel genügt nicht
3. Das Herz will nicht
Play MP3Podcast öffnen9,2 MB
31.08.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 7,24-27„Zum Verwechseln ähnlich …“
1. Was ist gleich?
2. Was ist unterschiedlich?
3. Wo steht mein Haus?
Play MP3Podcast öffnen7,6 MB
24.08.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 7,21-23„Täuscht euch nicht selbst!“
1. Worte ohne Folgen
2. Taten ohne Jesus
Play MP3Podcast öffnen8,2 MB
17.08.2008Dr. Wolfgang Nestvogel1. Korinther 11,20-30Das Abendmahl: Dreifacher Zuruf von Jesus
1. Gedächtnismahl
2. Verkündigungsmahl
3. Gemeinschaftsmahl
Play MP3Podcast öffnen10,4 MB
09.08.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 7(Backup-Aufnahme, leider keine optimale Qualität …)Play MP3Podcast öffnen4,6 MB
27.07.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 7,6„Gottes Wort ist keine Schleuderware“
1. Das Evangelium ist zu wertvoll.
2. Seine Ablehnung ist zu wirkungsvoll.
3. Einmal ist das Maß voll.
4. Gebet ist machtvoll.
Play MP3Podcast öffnen7,2 MB
06.07.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 6,8-15„Wie ein Zeuge zum Angeklagten wird“
1. Begnadigt
2. Beredt
3. Bezichtigt
4. Beglaubigt
Play MP3Podcast öffnen10,2 MB
29.06.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 7,1-5„Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet.“
1. Richten ist riskant.
2. Falsch: Blindes Verurteilen
3. Richtig: Klarsichtiges Beurteilen
Play MP3Podcast öffnen8,3 MB
22.06.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 6,1-7Das „ganz normale“ Gemeindeleben
1. Praktischer Ärger
2. Klare Prioritäten
3. Berufene Mitarbeiter
4. Wunderbare Bekehrung
Play MP3Podcast öffnen10,2 MB
15.06.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 5,12-42Umbruchszeit
1. Der offene Himmel
2. Der offene Hass
3. Die offene Haustür
4. Die offene Herausforderung
5. Die offene Haltung
Play MP3Podcast öffnen8,6 MB
08.06.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 5,1-11Der Feind im eigenen Haus
1. Nehmt die Sünde ernst!
2. Deckt die Sünde auf!
3. Räumt die Sünde aus!
Play MP3Podcast öffnen8,8 MB
01.06.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 4,23-37Predigt vom 01.06.2008: Apostelgeschichte 4,23-37 | APG 11Play MP3Podcast öffnen10 MB
25.05.2008Dr. Wolfgang NestvogelNehemia 3,33 – 4,17„An Widerständen wachsen“ – Nehemias Doppelstrategien
1. Beten & arbeiten
2. Vertrauen & kämpfen
3. Bauen & verteidigen
Play MP3Podcast öffnen9,6 MB
18.05.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 4,1-22„Kein anderer Name“ – Der Absolutheitsanspruch Jesu ist …
1. … exklusiv
2. … provokativ
3. … argumentativ
4. … anti-depressiv
5. … appelativ
Play MP3Podcast öffnen10,1 MB
11.05.2008Dr. Wolfgang NestvogelOffenbarung 2,12-17Die Gemeinde von Pergamon: Was der Geist den Gemeinden sagt
1. Die Wahrheit festhalten
2. Den Irrtum fernhalten
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB
04.05.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 3,20-26Ist an Israel etwas Besonderes?
1. Israel hat eine besondere Verheißung
2. Israel hat keinen besonderen Heilsweg
Play MP3Podcast öffnen8,9 MB
01.05.2008Dr. Wolfgang NestvogelEpheser 1,18-231. Gottes Macht ist für dich da!
2. Gottes Macht ist viel stärker als du denkst!
Play MP3Podcast öffnen8,5 MB
27.04.2008Jochen RumpfEpheser 4,25-32Gastprediger Jochen Rumpf (Brüdergemeinde Hannover-Bachstraße)Play MP3Podcast öffnen4 MB
20.04.2008Dr. Wolfgang Nestvogel1. Samuel 17David & Goliath
1. Riesen sind bedrohlich
2. Riesen sind begrenzt
3. Riesen sind bezwingbar
Play MP3Podcast öffnen8,5 MB
13.04.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 3,1-191. Der bescheidene Wunsch
2. Das großzügige Versprechen
3. Der alles überragende Name
Play MP3Podcast öffnen10,2 MB
06.04.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 2,42-47Lebenszeichen einer lebendigen Gemeinde
1. Lernende Gemeinde
2. Liebende Gemeinde
3. Lobende Gemeinde
4. Losgehende Gemeinde
Play MP3Podcast öffnen12,3 MB
30.03.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 2,37-41Gottes Wort geht …
1. … hindurch durchs Herz
2. … heran an die Sünde
3. … herein in mein Lebenshaus
Play MP3Podcast öffnen8,7 MB
21.03.2008
Karfreitag
Dr. Wolfgang Nestvogel

Johannes 18,38

Johannes 19,5

Matthäus 27,24

Ausweichmanöver am Karfreitag
1. „Was ist Wahrheit?“ (Johannes 18,38) – Das intellektuelle Ausweichmanöver
2. „Sehet, welch ein Mensch!“ (Johannes 19,5) – Das wohlwollende Ausweichmanöver
3. „Ich bin unschuldig an seinem Blut, seht ihr zu!“ (Matthäus 27,24) – Das naive Ausweichmanöver
Play MP3Podcast öffnen8,5 MB
16.03.2008Dr. Wolfgang NestvogelEsra 9,1-7.15Esras Bußgebet wegen der Mischehen
1. Gefährdetes Gewissen
2. Gewecktes Gewissen
3. Geständiges Gewissen
4. Getröstetes Gewissen
Play MP3Podcast öffnen9 MB
09.03.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 2,14-36Die Predigt des Petrus: „Wer ist der Herr?“
1. Das Leben Jesu
2. Das Sterben Jesu
3. Die Auferstehung Jesu
4. Die Himmelfahrt Jesu
Play MP3Podcast öffnen8,4 MB
02.03.2008
 
Dr. Wolfgang NestvogelJohannes 15Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat IV/PredigtPlay MP3Podcast öffnen15,2 MB
01.03.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 14Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat III, Teil 2Play MP3Podcast öffnen8,7 MB
01.03.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 14Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat III, Teil 1Play MP3Podcast öffnen7,8 MB
01.03.2008
 
Dr. Wolfgang Nestvogel

Johannes 12

+ 13

Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat II, Teil 2Play MP3Podcast öffnen11,2 MB
01.03.2008
 
Dr. Wolfgang Nestvogel

Johannes 12

+ 13

Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat II, Teil 1Play MP3Podcast öffnen12,8 MB
01.03.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 11Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat I, Teil 2Play MP3Podcast öffnen7,2 MB
01.03.2008
 
Dr. Kai SoltauJohannes 11Bibeltage Hannover 2008: Johannes-Evangelium, Teil III Referat I, Teil 1Play MP3Podcast öffnen10,6 MB
24.02.2008Peter Neudorf (stud. theol., ART)

1. Mose 36,1-43

+ 37,1

„Wer geht und wer bleibt …“Play MP3Podcast öffnen5 MB
17.02.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 2,1-15Pfingsten: Die Macht der Worte – Gottes Geist überwindet die Grenze … 1. … der Sprache 2. … der Volkszugehörigkeit 3. … des HerzensPlay MP3Podcast öffnen8,9 MB
10.02.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 1,12-26Die erste Bewährungsprobe: Hilfsmittel 1. einmütiges Gebet 2. eindringliche Bibelauslegung 3. eindeutige LeitungsstrukturPlay MP3Podcast öffnen8,9 MB
03.02.2008Dr. Wolfgang NestvogelJohannes 20,24-29„Kann man Gott beweisen?“ 1. Warum soll man Gott beweisen? 2. Kann man Gott beweisen? 3. Hat sich Gott bewiesen?Play MP3Podcast öffnen9,3 MB
27.01.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 1,6-11„Zeugen gesucht!“ 1. Die Zurückhaltung des Zeugen 2. Die Zurüstung des Zeugen 3. Die Zugkraft des Zeugen 4. Die Zuständigkeit des Zeugen 5. Die Zuversicht des ZeugenPlay MP3Podcast öffnen9,7 MB
20.01.2008Dr. Wolfgang NestvogelApostelgeschichte 1,1-5Drei Hilfen für die Apostel 1. Ein festes Fundament 2. Eine praktische Perspektive 3. Eine andauernde AusrüstungPlay MP3Podcast öffnen8,9 MB
13.01.2008Dr. Wolfgang Nestvogel1. Könige 19,1-18Elia & der Kampf um die richtige Religion 1. Angegriffen 2. Aufgerieben 3. Aufgerichtet 4. AngeschlossenPlay MP3Podcast öffnen9,6 MB
06.01.2008Dr. Wolfgang NestvogelMatthäus 2,1-12Die Weisen aus dem Morgenland 1. Babylon – Gott sucht uns, wo wir sind 2. Jerusalem – Gott zieht uns zu seinem Wort 3. Bethlehem – Gott führt uns zu JesusPlay MP3Podcast öffnen8,7 MB

Weitere Predigten:

Alle Vorträge der Bibeltage finden Sie hier.


Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie die Verbreitung der Predigten im Internet unterstützen möchten, so können Sie das gerne mit einer Spende unter dem Stichwort „Internet“ auf das Konto „Förderverein für Gemeindewachstum und Mission Langenhagen e.V.“ bei der Evangelischen Bank – IBAN DE46 5206 0410 0000 6170 67, BIC GENODEF1EK1 – tun. Bitte teilen Sie uns zudem – sofern noch nicht geschehen – Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen am Jahresende eine Spendenbescheinigung zukommen lassen können. Klicken Sie hier, um Ihre Bescheinigung online anzufordern.