Freitag, 10. April 2020

1. Korinther 1, 23a

Wir aber predigen den gekreuzigten Christus.

 

2. Korinther 5,17

Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

Bildhinweise

Bil­der im Sli­der oben:
Süd­li­cher Schwarz­wald – von R. Sturm /​ pi​xelio​.de
Do­lo­mi­ten – von Jou­jou /​ pi​xelio​.de
Ei­fel – von R. Hal­bach /​ pi​xelio​.de
Afri­ka – von R. Tram­pert /​ pi​xelio​.de

Bibeltage

September 2012: 1. Mose, Teil III – Isaak

Da­tumRe­fe­rentBi­bel­textThe­maDown­loadGrö­ße
23.09.2012Dr. Wolf­gang Nest­vo­gel1. Mose 28Re­fe­rat IV/​Predigt (im Rah­men des Ab­schluss­got­tes­diens­tes): In der Grund­schu­le Got­tes … Wie ei­ner das Zweit­bes­te such­te und das Bes­te fand! (1. Mose 28)
“Zwei Flie­gen mit ei­ner Klap­pe” – auf der Flucht und auf der Su­che (1–5)
Spä­te Nach­bes­se­rung mit durch­sich­ti­gen Mo­ti­ven – war­um Esau noch­mal hei­ra­tet (6–9)
Of­fe­ner Him­mel auf der Land­stra­ße (10–15)
Eine ein­schüch­tern­de Ent­de­ckung (16–17)
Fast eine Be­keh­rung … – ers­te Schrit­te im Mor­gen­grau­en (18–22)
Play MP3Podcast öffnen14,9 MB 1:05:50
22.09.2012Wolf­gang Büh­ne1. Mose 27Re­fe­rat III: Wie Cha­rak­ter­schwä­chen zu Cha­rak­ter­sün­den wer­den (1. Mose 27)
Isaak: pas­siv und genuß­süch­tig (1–4)
Re­bek­ka: gute Mo­ti­ve – bös­ar­ti­ge Plä­ne (5–17)
Ja­kob: ein “from­mer” Rol­len­spie­ler (15–17)
Isaak auf dem Tief­punkt sei­nes Le­bens (18–40)
Esau: sym­pha­tisch aber gott­los (30–41)
Re­bek­ka: In der Schu­le Got­tes nichts ge­lernt (42–46)
Play MP3Podcast öffnen12,4 MB 56:34
22.09.2012Dr. Wolf­gang Nest­vo­gel1. Mose 26Re­fe­rat II, Teil 2: II. Ein ech­ter Glau­be
1. Isaak wird per­sön­lich ge­ru­fen
2. Isaak hat per­sön­lich ge­ant­wor­tet
3. Isaak wird per­sön­lich ge­seg­net
III. … be­kommt über­durch­schnitt­li­che Be­deu­tung
1. Er emp­fängt die vol­le Ver­hei­ßung
2. Er hat An­teil am Tri­umpf der Ver­hei­ßung
Play MP3Podcast öffnen8,7 MB 39:02
22.09.2012Dr. Wolf­gang Nest­vo­gel1. Mose 26Re­fe­rat II, Teil 1: Zwi­schen Man­gel und Über­fluss … Wie ein durch­schnitt­li­ches Le­ben eine über­durch­schnitt­li­che Be­deu­tung be­kommt! (1. Mose 26)
I. Ein durch­schnitt­li­ches Le­ben …
1. Die Vor­ge­schich­te
2. Ein kur­zer “Auf­tritt” – Isaak als Ak­teur in der Heils­ge­schich­te
Play MP3Podcast öffnen10,8 MB 48:01
22.09.2012Wolf­gang Büh­ne1. Mose 25Re­fe­rat I, Teil 2: Vor­aus­set­zun­gen für ein er­hör­li­ches Ge­bet in der Ehe
Häu­fi­ge Fol­ge ei­ner kri­seln­den Ehe:
Lieb­lings­kin­der!
Söh­ne aus ei­nem from­men El­tern­haus …
Play MP3Podcast öffnen9,4 MB 43:04
22.09.2012Wolf­gang Büh­ne1. Mose 25Re­fe­rat I, Teil 1: Ein gu­ter An­fang ga­ran­tiert noch kein gu­tes Ende! – Lek­tio­nen über Ehe und Kin­der­er­zie­hung (1. Mose 25)
“Lie­be” – nur ein Wort? Vom Se­gen des Ge­bets
Play MP3Podcast öffnen9,9 MB 44:45

Weitere Bibeltage:

Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie die Ver­brei­tung der Bi­bel­tags­re­fe­ra­te im In­ter­net un­ter­stüt­zen möch­ten, so kön­nen Sie das ger­ne mit ei­ner Spen­de un­ter dem Stich­wort “In­ter­net” auf das Kon­to “För­der­ver­ein für Ge­mein­de­wachs­tum und Mis­si­on Lan­gen­ha­gen e.V.” bei der Evan­ge­li­schen Bank – IBAN DE46 5206 0410 0000 6170 67, BIC GENODEF1EK1 – tun. Bit­te tei­len Sie uns zu­dem – so­fern noch nicht ge­sche­hen – Ihre Adres­se mit, da­mit wir Ih­nen am Jah­res­en­de eine Spen­den­be­schei­ni­gung zu­kom­men las­sen kön­nen. Kli­cken Sie HIER, um Ihre Be­schei­ni­gung on­line an­zu­for­dern.