Montag, 19. November 2018

1. Korinther 1, 23a

Wir aber predigen den gekreuzigten Christus.

 

2. Korinther 5,17

Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

Bildhinweise

Bilder im Slider oben:
Südlicher Schwarzwald – von R. Sturm / pixelio.de
Dolomiten – von Joujou / pixelio.de
Eifel – von R. Halbach / pixelio.de
Afrika – von R. Trampert / pixelio.de
Bild im Kasten ‚Besondere Veranstaltungen‘:
Vierter Advent – von birgitH / pixelio.de

Bibeltage

März 2012: 1. Mose, Teil II – Abraham

DatumReferentBibeltextThemaDownloadGröße
18.03.2012Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 25Referat IV/Predigt (im Rahmen des Abschlussgottesdienstes): Die riesengroße Hoffnung! Wie unser Glaube die Zielgerade besteht
1. Er darf zufrieden sein
2. Er bleibt seinem Auftrag treu
3. Er kann die Vorläufigkeit aushalten
4. Er will die nächste Generation stark machen
5. Er geht froh nach vorn
Play MP3Podcast öffnen13,4 MB
17.03.2012Dr. Kai Soltau1. Mose 23 – 24Referat III, Teil 2:
II. Abraham sichert sich die Nachkommen durch den Glauben
A. Literarische Analyse
B. Theologische Analyse
Play MP3Podcast öffnen12,9 MB
17.03.2012Dr. Kai Soltau1. Mose 23 – 24Referat III, Teil 1: Abraham – Vater derer, die im Glauben leben (1. Mose 23 – 24)
Einleitung: Abrahams Glauben und Verheißungen
I. Abraham sichert sich das Land durch den Glauben
A. Abrahams Handeln beim Sichern des Landes
B. Abrahams Glauben beim Sichern des Landes
Play MP3Podcast öffnen9,7 MB
17.03.2012Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 21,22 – 22,34Referat II, Teil 2:
21,22-34 Gott macht uns zukunftsfähig – Abrahams „Brunnendeal“ mit Abimelech
22,1-19 Gottes Wege sind extrem, aber sicher – das (verhinderte) Opfer des Vaters
20 – 24 Nachtrag: Ein Stammbaum mit „Rebecka“
Play MP3Podcast öffnen8,2 MB
17.03.2012Dr. Wolfgang Nestvogel1. Mose 21,1-21Referat II, Teil 1: „Lass mir das Ziel vor Augen bleiben …“ – Unser Glaube zwischen Hindernissen, Etappensiegen und Mutproben (1. Mose 21 – 22)
21, 1-7 Gott hält immer Wort – zu seiner Zeit – „Isaak“ – ein später Sohn sorgt für Gelächter
8-12 Schmerzhafte Trennung – Gott fordert „klare Kante“ – Ismael darf nicht bleiben
13-21 Gott ist auch zu Heiden gut – Ismael wird erhalten und vermehrt
Play MP3Podcast öffnen11,4 MB
17.03.2012Dr. Kai Soltau1. Mose 18 – 20Referat I, Teil 2:
II. Zweiter Blick – Die Literarische Analyse erschließt den Text
III. Dritter Blick – Die Rhetorische Analyse bringt den Text zusammen
IV. Vierter Blick – Die Theologische Analyse setzt den Text in seinen größeren Kontext
V. Abschließender Blick – Die Anwendungen bringen den Text in unser Leben: Glaube, Gerechtigkeit, Gesellschaft
Play MP3Podcast öffnen10,7 MB
17.03.2012Dr. Kai Soltau1. Mose 18 – 20Referat I, Teil 1: Abraham – Vater derer, die Gerechtigkeit üben (1. Mose 18 – 20)
Einleitung: „Typos-Szenen“ in der Genesis, ein Mosaik von Geschichten
I. Erster Blick – Die Redaktionskritik ist nicht die einzige Erklärung für den Text
Play MP3Podcast öffnen11,1 MB

Weitere Bibeltage:

Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie die Verbreitung der Bibeltagsreferate im Internet unterstützen möchten, so können Sie das gerne mit einer Spende unter dem Stichwort „Internet“ auf das Konto „Förderverein für Gemeindewachstum und Mission Langenhagen e.V.“ bei der Evangelischen Bank – IBAN DE46 5206 0410 0000 6170 67, BIC GENODEF1EK1 – tun. Bitte teilen Sie uns zudem – sofern noch nicht geschehen – Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen am Jahresende eine Spendenbescheinigung zukommen lassen können. Klicken Sie HIER, um Ihre Bescheinigung online anzufordern.